In Anlehnung an spanische Schelmenromane wird das abenteuerliche Leben des jungen Gil Blas geschildert.

Lesage gelingt die Darstellung der gesellschaftlichen Wirklichkeit: der feudalistische Absolutismus mit seinen ungeheuren Klassenunterschieden, den durch Korruption vergifteten Staats- und Verwaltungsapparat und das terroristische Polizeiwesen. Das Dickicht von Bestechungsgeldern und Pensionen. Privilegien-Kauf, Polizeispionage, die sittliche Verwahrlosung von Adel und Klerus.

Man findet wie in Frankreich so auch in Kastilien Ärzte, die ihre Kranken gern ein wenig zuviel zur Ader lassen. Überall findet man dieselben Laster und dieselben Originale. Ich gebe zu, nicht immer habe ich mich streng an die spanischen Sitten gehalten; und wer da weiß, in welcher Unordnung die Madrider Schauspielerinnen leben, könnte mir vorwerfen, ich hätte ihre Ausschweifungen nicht kräftig genug gezeichnet; aber ich glaubte, sie mildern zu müssen, um sie unseren Lebensformen ähnlicher zu machen.

ISBN 978-3-95418-099-8 (Kindle)
ISBN 978-3-95418-100-1 (Epub)
ISBN 978-3-95418-101-8 (PDF)

Null Papier Verlag
www.null-papier.de

Laden Sie PDF Geschichte des Gil Blas von Santillana von Autor Alain R. Lesage kostenlos bei stefanneumann.buzz herunter. Normalerweise kostet dieses Buch dich EUR0.49. Hier können Sie dieses Buch kostenlos im PDF-Format herunterladen, ohne dass Sie dafür extra Geld ausgeben müssen. Klicken Sie unten auf den Download-Link, um das Geschichte des Gil Blas von Santillana PDF kostenlos herunterzuladen.

Download

Registrierung benötigt

Primärer Link